Kuba – Essen

Es gibt viele Restaurants auf Kuba, diese unterscheiden sich selten preislich von europäischen Restaurants. Allerdings ist die Qualität extrem schlecht. Wir haben die Erfahrung gemacht, je günstiger und damit bezahlbarer für Einheimische, desto besser das Essen. Es finden sich auch ganz leicht Restaurants die preislich über europäischen Restaurants liegen.
Wenn man den Blick für die Einheimischen Restaurant gefunden hat, kann man in Kuba gut und günstig essen.
Beispiel Havanna: kleines Küstennahes Restaurant in Miramar: Frischen Fisch mit Gemüse, Hamburger und 2 Wasser für 10 CUC; Essen war sehr lecker.
Beispiel Matanzas: Romantisches Restaurant am Platz mit 2 Balkontischen ohne Klima. Haben ein Tisch innen bekommen mit 2 Ventilatoren rechts und links, die auf höchster Stufe liefen. Nach der Bestellung hat es ewig gedauert, bis die Getränke kamen und bis zum Essen haben wir gut eine Stunde gewartet. Das Essen war unterirdisch. Der Fisch sah weder nach Fisch aus, noch hat es danach geschmeckt. Ehr Richtung alter Schuhsohle mit nichts. Bei Fisch bin ich es gewohnt, dass sich dieser leicht zerteilen lässt, hier hatte sogar das Messer Probleme Stücke durchzuschneiden. Mit Getränke haben wir hier 26,50 CUC bezahlt.

Nach und nach haben wir die kleinen Cafeterien zu schätzen gelernte. Die Preise stehen meist in CUP dran. Kleiner Tipp: sollten CUC Preise stehen, geht weiterJ. Wir haben es mehrmals geschafft für 2 Pizzen Napolitana, 2 Wasser und 2 Espresso (Kubanischen Kaffee) 2 CUC zu bezahlen und das schmeckt besser als die Restaurants wo wir über 20 CUC bezahlt haben.
Es werden auch öfters Belegte Brötchen mit Käse und/oder Schinken angeboten.

Wenn man neben den Touristenstraßen läuft oder fährt findet man auch kleine Läden in denen selbstgemachtes verkauft wird. Kekse, Muffins, Salzgepäck etc. Auch hier wieder alles in CUP, also vorrangig für Einheimische. Eine Tüte Kekse mit einen klecks Marmelade haben wir für 10 CUP erstanden. Leider danach diese leckeren Kekse nicht wieder gefunden.
Eine Tüte Muffins mit 6-7 Stück haben wir für 1 CUC gekauft. Hier gibt es je nach Tageszeit verschiedene Sorten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.